18. November 2021

Über Impfangebote auf www.dranbleiben-bw.de informieren

Unter www.dranbleiben-bw.de haben Praxen die Möglichkeit, sämtliche Impfangebote, die sich an fremde Patientinnen und Patienten richten, zu veröffentlichen. Es können sowohl einmalige Impfaktionen, als auch dauerhafte Impfangebote angemeldet werden. So erhalten die Bürgerinnen und Bürger einen Überblick über alle Impfmöglichkeiten in Form einer Landkarte. Zudem werden Praxen, die keine Ressourcen für zusätzliche Impfangebote haben, entlastet. Die Seite ist ein Angebot des Sozialministeriums.
 

In wenigen Schritten können Sie Ihr Impfangebot veröffentlichen:

  1. Website www.dranbleiben-bw.de/impfaktionen aufrufen.
  2. Im Auswahl-Menü ganz oben die Art der Impfmöglichkeit auswählen (bspw. „Impfangebot einer Arztpraxis (dauerhaft)“ oder „Einmalige Impfaktion“), damit die richtigen Formular-felder angezeigt werden.
  3. Das Formular ausfüllen und abschließend auf „Anmelden“ klicken. Nach der Eintragung wird automatisch eine E-Mail an die von Ihnen im Formular hinterlegte E-Mailadresse gesendet.
  4. Die Anträge werden vom dranbleiben-bw-Team zeitnah geprüft und freigegeben.
  5. Ihr Impfangebot erscheint danach sowohl in Karten- als auch in Listenansicht auf www.dranbleiben-bw.de.


Bitte tragen Sie Ihre Praxis dort ein, wenn Sie auch fremde Patientinnen und Patienten impfen. Zum Impfaktionstag am Damit eine

Wir möchten Sie zudem bitten, auch Ihr Angebot, das Sie zum Impfaktionstag am 27.11.21 geplant haben zu veröffentlichen, damit eine möglichst vollständige Übersicht aller Impfmöglichkeiten an diesem Tag entsteht.
 

Kostenlose Materialien für Impfaktionen

Sie benötigen Materialien um auf das Impfangebot vor Ort hinzuweisen? Unter www.dranbleiben-bw.de/downloadbereich stehen Vorlagen, Textbausteine zum Download und über einen Plakat-Generator können Infoplakate in verschiedenen Sprachen generiert werden.

 

Zurück Alle News