arriba

Individuelle Risikoprognose für Herzinfarkt und Schlaganfall

Für die Hausärzte und ihre Patienten, die an der hausarztzentrierten Versorgung (HZV) im Rahmen eines Vertrages des Hausärzteverbandes teilnehmen, wurde eine spezielle Version von arriba entwickelt.

Bitte beachten Sie: Für die Teilnahme am AOK HZV-Vertrag ist die Umsetzung von arriba in der Praxis Pflicht!

Das Softwareprogramm arriba bietet Ihnen die Möglichkeit, eine individuelle Risikoprognose für Herzinfarkt und Schlaganfall Ihrer Patienten zu erstellen.

 

Die Wahrscheinlichkeit einen Herzinfarkt oder Schlaganfall zu erleiden wird mit Hilfe des Computerprogramms optisch demonstriert und dem Patienten werden auf anschauliche Weise die Effekte von Verhaltensänderungen oder medikamentöser Therapien dargestellt.

 

Sie können dann mit Ihrem Patienten zusammen über eine dem Risiko des Patienten und seinen Präferenzen entsprechende Therapie entscheiden.

© iStock/marchmeena29
Informationen und Download