Teilnahmevoraussetzungen

Voraussetzungen zur HZV-Teilnahme

Durch die Teilnahme an der HZV können Sie maßgeblich dazu beitragen, die Rolle des Hausarztes als Gesundheitslotse und erster Ansprechpartner des Patienten zu stärken und profiteren von erleichterten Abrechnungs- und Dokumentationsprozessen, zahlreichen Fortbildungsangeboten für Sie und Ihr Praxisteam sowie von einer sicheren und planbaren Vergütung.

Die HZV-Teilnahme bedeutet die Teilnahme an einer qualitativ gesteigerten alternativen Regelversorgung. Zur Wahrung der Qualität werden Anforderungen an die teilnehmenden Ärzte und Praxen gestellt.  

 

Teilnahmevoraussetzungen, die vor Vertragsteilnahme zu erfüllen sind:

 

 

Teilnahmevoraussetzungen, die während der Vertragsteilnahme zu erfüllen sind:

 

Um Ihnen den Start in die HZV zu erleichtern, finden Sie in unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung eine genaue Auflistung aller nötigen Teilschritte von der Anmeldung bis zur aktiven Vertragsteilnahme!