News

LAND ARZT LEBEN LIEBEN Premiere

 

2016-10-20-pm-land-arzt-leben-lieben-in-freudenstadt.pdf

PRESSEMITTEILUNG
 
 
Nachwuchsärzte zu Gast in Freudenstadt
 
Abwechslungsreich und flexibel: LAND ARZT LEBEN LIEBEN bringt jungen Ärzten das Landarztleben in Baden-Württemberg näher
 
Stuttgart und Freudenstadt, 20. Oktober 2016
 
Wer als Hausarzt in ländlichen Regionen arbeitet, dem stehen alle Türen offen, seine eigenen Vorstellungen für Beruf, Freizeit und Familie zu verwirklichen. Nachwuchsärzten unter Beweis zu stellen, welche Möglichkeiten ihnen der Hausarztberuf auf dem Land eröffnet, ist das Ziel von LAND ARZT LEBEN LIEBEN. Die neue Veranstaltungsreihe feiert vom 21. bis 23. Oktober Premiere. „Eine Praxis zu gründen und seine eigenen Ideen vom Arztberuf in die Tat umzusetzen, lohnt sich nicht nur beruflich, sondern auch privat. Das ist etwas, was man im Studium nicht lernen kann, aber ganz wichtig ist, wenn es darum geht, sich für eine der vielen Fachrichtungen zu entscheiden“, weiß Dr. Berthold Dietsche, Vorsitzender des Hausärzteverbands Baden-Württemberg.
 
Erste Station von LAND ARZT LEBEN LIEBEN ist der Landkreis Freudenstadt. Zehn Medizinstudierende und Ärzte in Weiterbildung aus ganz Deutschland erfahren in den Praxen der engagierten Hausärzte, wie unterschiedlich man als Allgemeinmediziner in der Region arbeiten kann und was es zu beachten gibt, wenn man sich dafür entscheidet. "Wir freuen uns, dass wir die Gelegenheit bekommen, jungen Menschen zu zeigen, dass das Leben und Arbeiten hier richtig Spaß macht. Wir möchten uns frühzeitig für die hausärztliche Versorgung einsetzen und das Thema Hausärztemangel aktiv angehen“, sagt Dr. Klaus Michael Rückert, Landrat des Landkreises Freudenstadt. Der letzte Tag der Veranstaltung ist ausschließlich der Region gewidmet und soll beweisen, dass es im Schwarzwald einiges zu erleben gibt.
 
LAND ARZT LEBEN LIEBEN ist eine Veranstaltung der Perspektive Hausarzt Baden-Württemberg in Kooperation mit dem Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg, seiner Akademie Ländlicher Raum und den drei kommunalen Landesverbänden Gemeindetag, Städtetag und Landkreistag zur Förderung der flächendeckenden medizinischen Grundversorgung.
 
Ansprechpartner:
Manfred King
Leiter Öffentlichkeitsarbeit Hausärzteverband Baden-Württemberg Kölner Straße 18
70376 Stuttgart
0711-21747533
 
 
Dr. Klaus Michael Rückert
Landrat
Landratsamt Freudenstadt
Herrenfelder Straße 14
72250 Freudenstadt
07441 – 920 1000

 

Zurück