HZV-Einsteigerschulung

HZV-Einsteigerschulungen

Grundlagen der HZV-Verträge für das komplette Praxisteam

Sie befinden sich gerade in der Entscheidungsphase, ob Sie in Ihrer Praxis die HZV-Verträge umsetzen möchten, beginnen gerade mit dem Einstieg in die HZV,  machen gerade Ihre Ausbildung in einer HZV-Praxis oder Sie, als MFA, haben neu in einer HZV-Praxis begonnen?

In der HZV-Einsteigerschulung werden Ihnen Grundlagen rund um die HZV-Verträge und deren Umsetzung in der Praxis vermittelt. Sie erfahren alles Wichtige rund um die Teilnahmevoraussetzungen für den Arzt und die Patienten, wie die Einschreibung in die HZV-Verträge abläuft und wie die Abrechnung funktioniert.

Themenschwerpunkte:​

  •  Welche Teilnahmevoraussetzungen müssen beachtet werden?
  •  Wie schreibe ich meine Patienten in die HZV-Verträge ein?
  •  Wie funktioniert die Abrechnung?

Zielgruppe: Das gesamte Praxisteam, Neueinsteiger in die HZV, in eine HZV-Praxis wechselnde MFA, Auszubildende.

Teilnehmerzahl: Max. 35.

Dauer: Ca. 3 Stunden.

 

Hier finden Sie einen passenden Termin

HINWEISE:

 

  • Die Teilnahme an einer HZV-Einsteigerschulung kann die Online-Vertragsschulung ersetzen (Teilnahmenvoraussetzung für den Arzt zur Umsetzung des AOK HZV-Vertrags) 

  • Die Veranstaltung ist für Sie kostenlos

  • Für die Schulung wird Ihnen ein Zertifikat ausgestellt