ZUr EAV im Arztportal

Im Arztportal: Mit 10 Klicks zur eAV

Auf dieser Seite zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie sich über unser Arztportal für die eAV anmelden können. 

Bitte beachten Sie:
Die Teilnahme an der Elektronischen Arztvernetzung setzt die Nutzung des HZV-Online-Keys zur Datenübermittlung voraus. Der HZV-Online-Key kann unter www.hausarzt-bw.de/it bestellt werden. Bei Teilnahme von mehreren Vertragsärzten in einer Berufsausübungsgemeinschaft (BAG) muss jeder Vertragsarzt eine eigene Teilnahmeerklärung einreichen.

Schritt 1

Rufen Sie das Arztportal auf (arztportal.hausaerzteverband.de oder durch Klick auf den Button) und klicken Sie „Anmelden“.

Arztportal

Schritt 2

Loggen Sie sich mit Ihrer HÄVG-ID und Ihrem Passwort ein.

Schritt 3

Die Teilnahme für die elektronische Arztvernetzung finden Sie unter Verträge > Elektronische Arztvernetzung BW. Klicken Sie auf "Elektronische Arztvernetzung BW".

Schritt 4

Sie befinden sich nun in der Teilnahmeerklärung zur elektronischen Arztvernetzung.

Schritt 5

Wählen Sie nun die Facharztgruppe(n) aus, für die Sie selbst Leistungen erbringen. Es muss mindestens die Arztgruppe "Hausärztliche Versorgung" ausgewählt werden. Klicken Sie hierzu auf den kleinen Pfeil und wählen Sie im ausgeklappten Menü die Facharztgruppen durch Klick an.

Schritt 6

Die Facharztgruppe(n) sehen Sie nun grau hinterlegt im Auswahlfeld. Klicken Sie auf Speichern, wenn die Facharztgruppe(n) korrekt ausgewählt sind.

Schritt 7

Wählen Sie nun durch Klick auf „Auswahl Praxisverwaltungssystem“ Ihre Software aus. Im Menü sind alle Systeme aufgelistet, die aktuell für die Verwendung der eAV zertifiziert sind. Bitte wählen Sie nur die Software aus, die Sie in ihrer Praxis verwenden. Sollte Ihre Software nicht dabei sein, ist der Zertifizierungsprozess des Anbieters noch nicht abgeschlossen. Kontaktieren Sie gerne Ihren Softwarehersteller.

Schritt 8

Wenn die korrekte Software ausgewählt ist, klicken Sie auf „Speichern“. 

Schritt 9

Klicken Sie nun auf „Teilnahme beantragen“. Sollten Sie mehrere Praxisstandorte haben, müssen Sie diesen und die folgenden Schritte für alle Standorte durchführen, die an der eAV teilnehmen sollen.

Schritt 10

Bestätigen Sie nun den Auftragsverarbeitungsvertrag und die Teilnahme durch das Klicken der Boxen.

Schritt 11

Klicken Sie nun auf "Teilnehmen". 

Fertig!

Ihre Teilnahme ist nun beantragt. Nach wenigen Minuten erhalten Sie im ePostfach des Arztportals ein Willkommensschreiben, das den ICode zur Anforderung der elektronischen Zertifikate (sowohl Ihr Arzt- als auch das Betriebsstättenzertifikat) enthält. Die Anforderung der Zertifikate erfolgt in Ihrer Vernetzungssoftware.

Etwas hat nicht geklappt? 

Unsere Praxisberatung hilft Ihnen gerne mit Ihren Fragen rund um die eAV weiter. 

Kontaktformular Praxisberatung